Berliner Blick



Bitte auf Bild klicken

Reiki - Die sieben Grade:

Autor:
Mit Reiki im Licht der Fülle leben

Reiki steht in kurzer, direkter Linie zum Begründer Dr. Mikao Usui und garantiert, dass bei Reiki-Behandlungen ausschließlich universelle, kosmische Energie mit höchster Schwingungsfrequenz aktiviert wird, die weder für den Behandelten noch für den Behandler negative Nebenwirkungen hat und Manipulationen ausschließt. Dieses qualitativ hochwertige Reiki allein wirkt immer unterstützend, ist harmlos und bringt den Empfänger in Kontakt mit seinen wirklichen Bedürfnissen und dem Sinn seines Lebens. Es verbessert seine Lebensqualität, lässt ihn tieferes Glück erfahren und trägt dazu bei, das Bewusstsein auf diesem Planeten zu erhöhen. Kurz: Diese Form des Reiki ist nicht nur eine wirksame Hausapotheke in den körperlichen, seelischen und spirituellen Krisen und für die Herausforderungen unserer Zeit, sondern auch ein Weg zur Erleuchtung! Barbara Simonsohn, geb. 1954 in Hamburg, studierte Sozialwissenschaften und erwarb ein Diplom in Politologie. Sie gab Umweltkurse an der Hamburger Volkshochschule, lernte biologischen Land- und Gartenbau und beschäftigte sich intensiv mit dem Thema Ernährung. 1982 schloss sie bei Dr. Barbara Ray eine Ausbildung als Lehrerin des authentischen Reiki ab und gibt seitdem im In- und Ausland Seminare zur Aktivierung universaler Lebenskraft.

aktualisiert am 03. 11. 2012