Berliner Blick



Craniosacrale Körperarbeit

©(Matthias Balzer / pixelio.de)

Die Cranio Sacrale Körperarbeit ist eine sehr feine und tiefgehende Behandlungsmethode zur Aktivierung und Unterstützung der Selbstheilungskräfte

Behandelt wird am ganzen Körper, mit Schwerpunkt Schädel (Cranium), Wirbelsäule und Kreuzbein (Sacrum). Durch feinfühlige, präzise Berührungen werden Einschränkungen und Blockaden im craniosacralen System aufgehoben. Dies wirkt auf den ganzen Körper entspannend und ausgleichend; das Zentrale Nervensystem wird unterstützt und die Selbstregulation lebenswichtiger Körperfunktionen wird gefördert. Die Klienten berichten oft von besserem Schlaf, angenehmen Körpergefühl, größerer Gelassenheit und mehr Lebensfreude.


aktualisiert am 03. 11. 2012