Berliner Blick



Bitte auf Bild klicken

Tao Meditation

Autor: Bruce Frantzis
Vollkommen im Sein entspannen. Die Wasser-Methode der taoistischen Meditation

Kurzbeschreibung

Der Rahmen dieser Wassermethode der taoistischen Meditation ist anspruchsvoll. B. K. Frantzis zeigt, wie die Prinzipien der Meditation während des Stehens, Sitzens, Liegens und bei der Bewegung praktiziert werden. Er sagt uns, wie Laotses Prinzipien uns in Lehrer/Schüler-Beziehungen leiten können. Er lehrt uns auch, wie die Prinzipien der Meditation auf die Kampfkünste und im Kontext von sexuellen Beziehungen anzuwenden sind. Einer Abhandlung über die Wasser-Methode angemessen, bewegt sich dieses Buch wie ein Fluss vorwärts. Anstelle einer linearen Darstellung von Techniken zieht es uns mit durch verschiedene Windungen und Richtungsänderungen. Anekdoten führen zu historischen Perspektiven, zu Atemmethoden und zum Ruhigwerden des Geistes. Der Rat an den Leser lautet, sich von dem Buch führen zu lassen. „Entspannung in Achtsamkeit“ hilft die tieferen Ebenen unseres inneren Wesens wiederzuentdecken. Die hier vorgestellten Techniken bilden das Fundament dieses Wissens und sind zugleich ausgezeichnete Mittel, geistige Gelassenheit zu erreichen und damit Stress zu mildern und aufzulösen sowie die Gesundheit bestmöglich zu erhalten oder Hindernisse aufzulösen, um inneren Frieden zu finden. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.
 

Über den Autor

Bruce K. Frantzis gehört zu den weltweit anerkannten Lehrern für Meditation, Qigong und Innere Kampfkünste. Theoretische und praktische Studien begann er bereits Ende der 60er-Jahre in Japan, Taiwan, Indien und vor allem China, wo er Schüler des großen Taoistischen Meisters Liu Hung Chieh wurde, der schließlich B. K. Frantzis zum Linienhalter einsetzte und ihm den Schatz der Wahrung und Weitergabe des Wissens übergab. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

aktualisiert am 03. 11. 2012