Berliner Blick



Bitte auf Bild klicken

Technik der Massage

Autor: Ulrich Storck

Kurzbeschreibung

Die klassische Massage gehört zur den ältesten Heilmitteln und ist fester Bestandteil moderner Physiotherapie.Streichen, Kneten und Walken, Reiben und Unterhautfaszientechniken - das sind die vier Handgriffe der klassischen Massage, die sich durch Bewegungsform, Bewegungsrichtung und Wirkung unterscheiden. Dieses Physiofachbuch vermittelt Ihnen notwendiges Grundlagenwissen: Muskeln und Muskelfunktionen
Gelenke und Gelenkmechanik. Bewegungen und Bewegungsphysiologie, Indikationen und Kontraindikationen. Sie lernen das Untersuchen vor der Therapie, die Massage einzelner Körperregionen - auch anhand zahlreicher Fotos, Spezialmassagen von der Periostmassage über Querfriktionen bis zur Kolonmassage nach Vogler und
elektrotherapeutische Maßnahmen. Ausgestattet mit einem Glossar und Übungsfragen, eignet sich dieses Buch für die Aus-, Fort- und Weiterbildung.

aktualisiert am 03. 11. 2012