Berliner Blick



Bitte auf Bild klicken

Ayurveda

Autor: Dr. med. Ernst Schrott
Die besten Tipps: aus dem jahrtausendealten Naturheilsystem

Aus der Amazon.de-Redaktion
Ayurveda ist die Wissenschaft vom Leben. Kaum ein Thema hat den Buchmarkt in den letzten Jahren so stark strapaziert wie die Lehre von Kapha, Pitta und Vata, die Heilkraft ayurvedischer Gewürze oder Yoga und Meditation. Warum also noch ein Buch für ein besseres, ayurvedisches Leben?

Weil der Autor Dr. Ernst Schrott einer der renommiertesten Ayurveda-Spezialisten Deutschlands ist und mit ein Buch vorgelegt hat, das nicht nur alltagstauglich ist, sondern auch für solche Menschen praktischen Nutzen hat, die noch nie von ayurvedischer Lebensart gehört haben – sollte es solche tatsächlich geben. Das Buch fängt mit den Grundprinzipien an und stellt in neun Kapiteln verschiedene Bereiche des Ayurveda vor, die jedoch letztlich auch für Kenner zum Teil ungewöhnlich sein dürften. Yoga-Asanas, Heilpflanzen, Ernährungsregeln – ok, aber haben Sie schon mal was von vedischer Astrologie oder Sthapatya-Veda, der vedischen Baukunst gehört? Wer sich bei letzterem an Feng Shui erinnert fühlt, liegt gar nicht so verkehrt; auch hier geht es um gesundes Wohnen, und zwar nach den Gesetzen der Natur.

Kurzbeschreibung
Der international anerkannte Ayurveda-Arzt Dr. Ernst Schrott verrät seine besten Empfehlungen für die Anwendung zu Hause. Seine 100 Tipps sind eine echte Alternative zu den kostspieligen Ayurveda-Kliniken, denn mit ihnen kann jeder bei verschiedensten Beschwerden und Erkrankungen einfach und schnell auf die Kraft der drei Doshas - Vata, Pitta und Kapha - zurückgreifen. Bewährte Rezepte und Anwendungen wie Ölmassagen, Trinkkuren und Entspannungsübungen sorgen für rasche Linderung, z. B. bei Erkältung, Verdauungsbeschwerden oder Übelkeit.

aktualisiert am 03. 11. 2012