Berliner Blick



Bitte auf Bild klicken

Atlas des ganzheitlichen Heilens

Autor: Anna Elisabeth Röcker
Meridiane, Akupunktur- und Akupressurpunkte, Chakras, Fuß- und Handreflexpunkte, Zahntabelle, Wirbelsäulensegment-Diagnostik

Kurzbeschreibung

Dieser Atlas enthält ausführliche Tabellen und Schautafeln aus zwei großen philosophisch-medizinischen Systemen, die sich über Tausende von Jahren der Menschheitsgeschichte bewährt haben: die Traditionelle Chinesische Medizin und die indische Philosophie. Außerdem enthält dieses Nachschlagewerk die Hand- und Fußreflexzonen für Diagnose und Behandlung entsprechender Organe. Der Atlas ist für Menschen in therapeutischen Berufen genauso geeignet wie für Laien.

Über den Autor

Anna Elisabeth Röcker ist seit mehr als 25 Jahren in eigener Therapie-Praxis in München tätig, seit vielen Jahren arbeitet sie fast ausschließlich mit einer besonderen Form der Musiktherapie (GIM – Guided Imagery and Music). Sie ist Heilpraktikerin, Yogalehrerin und Musiktherapeutin und absolvierte u.a. eine mehrjährige Weiterbildung in Analytischer Psychologie am C.G.Jung-Institut in Zürich. Sie hält Vorträge und Seminare im In- und Ausland und unterrichtet seit vielen Jahren YogalehrerInnen. Anna Elisabeth Röcker ist Autorin zahlreicher erfolgreicher Gesundheits- und Lebenshilfe-Ratgeber.

aktualisiert am 03. 11. 2012